Aktuelles

Der Projektentwickler HAMBURG TEAM, die Otto Wulff Bauunternehmung GmbH und die Christmann Holding GmbH planen auf dem rund 28.500 qm großen Grundstück am Überseering 30 den Neubau von ca. 523 Wohneinheiten, davon zu rund je einem Drittel öffentlich geförderte Mietwohnungen, frei finanzierte Mietwohnungen und Eigentumswohnungen.

Um dies realisieren zu können, muss die ehemalige Oberpostdirektion City Nord, die sich auf dem Grundstück befindet, zurückgebaut werden. Diese Arbeiten stehen kurz vor ihrem Abschluss.

Auf dieser Seite finden Sie alle wichtigen Informationen zum Rückbau der Oberpostdirektion sowie zu den geplanten Bauarbeiten den Neubau betreffend. Diese Informationen werden kontinuierlich aktualisiert.

5.11.2018
Der Rückbau der ehemaligen Oberpostdirektion am Überseering und damit die lärmintensiven Arbeiten sind abgeschlossen. Bis Ende 2018 werden auf dem Grundstück noch verbliebende Recycling-Reste durch die Firma Hagedorn zu unterschiedlichen Zeiten abtransportiert. Parallel dazu werden Fernwärme- und Fernkälteleitungen auf das Grundstück gelegt. Anschließend werden ab Mitte Januar 2019 vorbereitende Arbeiten für den Neubau durchgeführt. Ab ca. März 2019 wird der Neubau mit dem Aushub der Baugrube starten.

Sobald der Neubau startet, finden Sie alle aktuellen Informationen wieder auf dieser Website.


© FalconCrest

28.08.2018
Derzeit erfolgt der Ausbau der Gründung, diese Leistungen werden bis Ende September andauern. Der Abbruch wird damit abgeschlossen sein und die Baustelle wird bis Mitte Januar 2019 geschlossen. Anschließend werden Kampfmittelsondierungsarbeiten durchgeführt, sodass der Neubau ca. ab März 2019 mit Aushub der Baugrube startet.

28.05.2018
Derzeit wird das 3. Untergeschoss ausgebaut, in den kommenden zwei Wochen wird mit der Verfüllung des 4. und 5. Untergeschosses begonnen.

17.05.2018
Blick auf das Baufeld

25.04.2018
Der Hochbauabbruch ist abgeschlossen, die Bauschuttmengen werden nun vor Ort sortiert. Größere Betonbauteile werden vor Ort mit hydraulischer Schere und Hammer zerkleinert und durch die Prallanlage zu Recycling-Material aufgearbeitet. Diese Arbeiten werden mindestens fünf Wochen andauern. Parallel dazu werden in den kommenden Wochen die Betonsohlen des 3.UG freigelegt und ausgebaut.

 7.02.2018
 Seit Montag, 5.02.2018 hat der Seilbagger seine Arbeit aufgenommen. Die Abbrucharbeiten werden geschossweise von oben nach unten vorgenommen. Ausführliche Informationen zum Rückbau finden Sie unter Abriss.

29. Januar 2018
Ab dem 30.01.2018 bis zum 31.01.2018 früh wird der für den Abbruch benötigte Seilbagger angeliefert.

20. Dezember 2017
Die Sanierungsarbeiten können wie geplant in diesem Jahr abgeschlossen werden, der Abbruch wird im kommenden Jahr fortgesetzt.
Vorerst wird es eine Pause geben: Zwischen Weihnachten und Neujahr wird auf der Baustelle nicht gearbeitet. Am 2. Januar 2018 geht es weiter.
Im Namen des Bauherrenkonsortiums wünschen wir schöne Festtage und ein gutes neues Jahr!

22. November 2017
Um die Schallbelastung durch das Bauvorhaben am Überseering zu minimieren, werden an der Westseite zum Wesselyring im November und Dezember 2017 Seecontainer aufgestellt. Diese werden in drei Lagen übereinander errichtet, um die Wohnbebauung von der Baustelle abzuschirmen. Der Aufbau der ersten Lage beginnt am Mittwoch, 22.11.2017, weitere folgen ab Montag, 27.11.2017.

18.Oktober 2017
Am 11.10.2017 fand in der Aula der Stadtteilschule Barmbek eine Informationsveranstaltung zum Bauvorhaben statt. Auf der Tagesordnung standen die Vorstellung des Neubauprojekts sowie aktuelle Entwicklungen und Informationen zur Baustelle. Im Anschluss hatten die Gäste die Möglichkeit, ihre Fragen direkt an die verantwortlichen Bauherren und Bauleiter zu richten. Das Protokoll der Veranstaltung finden Sie im Menüpunkt Downloads.

25. September 2017
Wir möchten Sie herzlich zu einer Informationsveranstaltung zum Stand der Bauarbeiten auf dem Gelände der ehemaligen Oberpostdirektion am Überseering 30 einladen. Die Veranstaltung findet statt am Mittwoch, 11. Oktober 2017 um 18:30 Uhr (Dauer ca. 2 Stunden) in der Aula der Stadtteilschule Barmbek, Fraenkelstraße 3, 22307 Hamburg. Das Einladungsschreiben und die Tagesordnung finden Sie im 2. Informationsschreiben vom 25.09.2017 im Menüpunkt Downloads.

14. August 2017
Am Freitag, den 11. August berichtete der NDR im Hamburg Journal über den Abriss der Postpyramide und den geplanten Neubau. Den Beitrag finden Sie hier:

Abschied von der Postpyramide | 3 Min. | Verfügbar bis 19.08.2017 | Quelle: NDR

1. August 2017
Am Mittwoch, 2. August 2017 wird ein Schwerlastbagger über den Überseering zur Baustelle transportiert. Die Anlieferung zur Baustelle erfolgt gegen 5 Uhr morgens und wird 15 bis 30 Minuten in Anspruch nehmen.

20. Juli 2017
Derzeit finden im Inneren des Gebäudes die Schadstoffsanierung und die Entkernung statt.